Bewerben

Lieber Bewerber,

im Nationalpark haben Sie folgende Möglichkeiten praktische Erfahrungen in den Bereichen Umweltbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Naturschutz und Verwaltung zu sammeln im Rahmen eines:

  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Der Nationalpark Unteres Odertal bietet ab September 2020 eine Stelle im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ)

Dein Hauptaufgabenbereich ist die Umweltbildung. Hierzu gehört die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen insbesondere mit Kindergruppen aus Kindergärten und Grundschulen, sowie die Unterstützung der „Junior Ranger“-Veranstaltungen. Außerdem gehört die Unterstützung der Naturwacht bei Gebietskontrollen, Monitoring und der Betreuung des Besucherinformationszentrums zu deinen Aufgaben.

Interesse? Fragen?
Bewerbungen bitte an Frau Zabel:
Peggy.Zabel@nlpvuo.brandenburg.de
Telefon: +49 (0) 3332 26770

Schau mal vorbei!
Park 2, 16303 Schwedt/Oder OT Criewen
Bus 468 ab Angermünde
bis Criewen, Nationalparkzentrum
www.nationalpark-unteres-odertal.eu

Bewerbungen nimmt der Landesjugendring entgegen:

Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e. V.
Breite Straße 7a
14467 Potsdam
foej@ljr-brandenburg.de.

Weitere Informationen zum FÖJ unter: www.ljr-brandenburg.de

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst

Ökologischer Bundesfreiwilligendienst
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd)
Landesverein Brandenburg e.V.

Wichgrafstraße 7-9
D-14482 Potsdam

Tel.: +49-(0)331-201532-23
Fax : +49-(0)331-201532-29
E-Mail: oebfd.brandenburg@ijgd.de

https://www.foej-brandenburg.ijgd.de
service [at]bafza.bund.de


https://www.foej-brandenburg.ijgd.de
service [at]bafza.bund.de


Weitere Stellenausschreibungen

Die Nationalparkverwaltung Unteres Odertal beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Teamleiterin/eines Teamleiters (w/m/d) „Nachhaltige Tourismus- und Regionalentwicklung und Deutsch-Polnische Zusammenarbeit“

unbefristet zu besetzen.
Stellenanzeige herunterladen


Die Nationalparkverwaltung Unteres Odertal beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Der Nationalpark Unteres Odertal bietet ab September eine Stelle im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ)

befristet für 1 Jahr

Stellenanzeige herunterladen (JPG 55 kB)


Die Nationalparkverwaltung Unteres Odertal beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Projektassistentin/eines Projektassistenten

Stellenanzeige herunterladen
X