01.11.2017 ACHTUNG! Wanderweg durch die Wilderwaldweg ist aufgrund der letzten Sturmschäden aktuell für Besucher gesperrt.

Sturmschäden im Nationalpark machen Wegesperrungen erforderlich
12. April 2017
Foto: Trauerseeschwalbe von Daniel Höhne
Beobachtungstipp für den Monat Mai
2. May 2017

Die Nationalparkverwaltung bittet darum, die Absperrungen der Gefahrenstellen im eigenen Interesse zu respektieren und insbesondere in Waldgebieten auf Gefahren zu achten. Spaziergänger und Nationalparkbesucher sollten die Au- und Hangwälder meiden, bis die Aufräumarbeiten abgeschlossen sind.

Ein Blick nach oben, um zu schauen, ob herabhängende Äste oder hängende Bäume gefährlich werden können, ist bei Wanderungen durch den Nationalpark anzuraten. Weitere Hinweise zu den Wanderwegen erhalten Sie auch im Besucherzentrum in Criewen.

Für Ihre Sicherheit bitten wir Sie um Verständnis.

X

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies von Erstanbietern als auch von Drittanbietern zu Statistikzwecken, um Ihnen beste Erlebnisse online anbieten zu können. mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close