Informationsveranstaltung „Wilder Waldweg“ – Nationalpark lädt ein

Weiß, sanft und sinnlich: 12 Jahre Singschwantage im Nationalpark Unteres Odertal
15. January 2018
7. Flussauenwoche
30. January 2018

Criewen – Am Mittwoch (04. April) findet um 17.00 Uhr im Wildnislabor des NATURA-2000-Hauses eine Informationsveranstaltung zum „Wilden Waldweg“ statt. Im Mittelpunkt steht ein Teilabschnitt des Weges, der durch den Herbststurm Xavier besonders beeinflusst worden ist.

Die Densenberge bei Criewen sind ein wichtiges Erholungsgebiet und laden mit verschiedenen Routen sowohl Einheimische als auch Touristen zum Wandern ein. Ausgelöst durch den Sturm „Xavier“ im Oktober 2017, gab es jedoch Einschränkungen aufgrund unzähliger umgestürzter Bäume. Ein Großteil der Wege ist inzwischen beräumt und wieder begehbar.

Zum Wanderweg „Wilden Waldweg“ verfolgt die Nationalpark-Verwaltung auf einem Teilabschnitt ein neues Konzept, das in der Veranstaltung vorgestellt und diskutiert werden soll. Hierzu lädt der Nationalpark alle Interessierten ein und freut sich auf rege Teilnahme.

Termin:Mittwoch, 04. April
Zeit:17.00 Uhr
Treffpunkt: Wildnislabor, NATURA-2000-Haus
Park 2, 16303 Schwedt/Oder, OT Criewen
Kontakt:Telefon: 03332 2677202

X

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies von Erstanbietern als auch von Drittanbietern zu Statistikzwecken, um Ihnen beste Erlebnisse online anbieten zu können. mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close