Freie Schule Angermünde im Nationalparkeinsatz

Ferienhof Salvey Mühle
23. May 2012
Baumfällungen für Verkehrssicherheit im Nationalpark
19. September 2012

Freie Schule Angermünde im Nationalparkeinsatz: Hilfe für gleich zwei Parke

Presseeinladung
Termin: Dienstag, 04. September | Zeit: 10 Uhr
Ort: Nationalparkverwaltung Criewen, Park 2, 16303 Schwedt/Oder

Criewen – Den Nationalpark Unteres Odertal verbindet schon seit vielen Jahren eine enge Zusammenarbeit mit der Freien Schule Angermünde. Am 4. September kommen 20 Schüler der Stammgruppe C in den Park, um einen Trockenrasen vom dornigen Schlehenaufwuchs zu befreien.

Das Geld, das die Kinder von der Nationalparkverwaltung für ihren Einsatz bekommen, spenden Sie dem Virunga Nationalpark im Kongo.
„Dieser hat die Unterstützung bitter nötig“, sagt Nationalparkleiter Dirk Treichel.
Kämpfe zwischen Rebellen und der Armee im Osten des Kongo bedrohen die einmalige Artenvielfalt im Nationalpark.
Vor allem die vom Aussterben bedrohten Berggorillas sind betroffen.

X

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies von Erstanbietern als auch von Drittanbietern zu Statistikzwecken, um Ihnen beste Erlebnisse online anbieten zu können. mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close